OFC-Degen-Nachwuchs holt drei Siege in Hoffnungsthal

Martin Szekat, Schüler 2003, Fabio Murru, B-Jugend 2002, und Ella Gödde, B-Jugend 2001, siegten beim Internationalen Jugendturnier in Hoffnungsthal am 13. und 14. September 2014 und holten jeweils 20 Punkte für die RFB-Rangliste. Ella und Fabio haben während des gesamten Wettkampfes kein einziges Gefecht abgegeben. Im Finale dominierten beide aber erst in den zweiten 3 Minuten mit jeweils 8:1-Treffern. Fabio führte zuvor 2:1. Ella hingegen hat nach Zuspruch von Trainer Dominik Csobó einen 2:6 Rückstand aufgeholt und das Schlussgefecht noch einmal komplett gedreht. Auch Martin Szekat vom älteren Schülerjahrgang gewann seine Finale und machte es mit 10:9 ebenfalls bis zu letzten Treffer spannend. Die Degenfechter des OFC waren in Hoffnungsthal in 11 von 14 Einzeltwettbewerben am Start und holten drei Siege. mehr

Bonner überzeugen zuhause auf Rheinischer A-Jugend Meisterschaft

Drei Meister (HFL, DFL und DDG) und drei Vizemeister (HFL, HS, DDG) in den Einzelwettkämpfen,  zweimal Meister (HFL und DFL) und einmal Vizemeister (HS) sowie einmal Dritte (DDG) bei den Teams, ist die erfolgreiche Ausbeute des Bonner Turnierwochenendes am 6. und 7. September 2014 bei den Rheinischen A-Jugendmeisterschaften in allen 6 Waffen. Der OFC Bonn war damit wie schon bei den 1. NRW-Meisterschaften in Bonn und Dortmund erfolgreichster Verein. Knut Oetter, Vizepräsident Sport des Rheinischen Fechterbundes, lobte den OFC Bonn für die tolle Organisation des Wettkampfes mit nahezu 100 Fechtern in 24 Teams und 212 Einzelstartern, von denen alleine der OFC Bonn fast ein Viertel stellte! mehr

OFC Bonn – erfolgreichster Verein bei der 1. NRW Landesmeisterschaft

Die 1. NRW-Meisterschaft wurde am 23./24.08.2014 vom OFC Bonn und am 30./31.08.2014 vom TSC Eintracht Dortmund durchgeführt.  Damit wurde die Fusion des Rheinischen Fechterbundes und des Westfälischen Fechterbundes zum zukünftigen Verband „Fechten NRW“ eingeläutet. Mit vier NRW-Landesmeistern, zwei Vizemeistern und 7 x Bronze war der OFC Bonn somit der erfolgreichste Verein der 1. NRW Landesmeisterschaft vor TSV Bayer Leverkusen mit 3 x Gold, 5 x Silber und 3 x Bronze. mehr

Jan Ole Hülshörster ist 1. NRW Landesmeister Herrensäbel Junioren

Jan Ole Hülshörster hat auf der ersten gemeinsamen Landesmeisterschaft des Rheinischen und des Westfälischen Fechterbundes am 24.8.2014 vor heimischen Publikum den ersten NRW Landesmeistertitel für den OFC Bonn geholt. Jan Ole siegte im Herrensäbel bei den Junioren. Dritter wurde sein Vereinskollege Lorenz Dubinsky. Den 5. Platz bei den Junioren im Herrendegen erzielte der Bonner Julian Seyd. mehr

OFC Bonn richtet erfolgreich 1. NRW Landesmeisterschaft aus

Der OFC Bonn hat erfolgreich die 1. NRW-Landesmeisterschaft ausgerichtet. Die Landesmeisterschaft war der Test für die Fusion der beiden Landesverbände Rheinland und Westfalen zu einem gemeinsamen Dachverband Fechten NRW. Unterstützt wurde der OFC von seinem Turniersponsor Strammer Max – Men’s Premium Shapewear, der für die besten Junioren auf diesem Aktiventurnier Pokale und Shirts gestiftet hat. mehr